top of page
Suche
  • smerevision

Wachstumsprognosen in der Schweiz nach unten korrigiert

Die Schweizer Wirtschaft wird voraussichtlich langsamer wachsen als erwartet. Die Konjunkturforschungsstelle (KOF) korrigiert ihre Wachstumsprognosen für das Bruttoinlandprodukt (BIP) für 2022 nach unten auf nunmehr 2,9%. Im Oktober lag das erwartete Wachstum noch bei 3,6%.

5 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Mehrere Branchen vom Konkursrisiko erfasst

Die Insolvenzen haben in den ersten drei Quartalen des Jahres 2023 um 8% zugenommen, wie die Wirtschaftsberatung Dun & Bradstreet mitteilt. Zwischen dem 1. Januar und dem 30. September 2023 mussten 3'

Starker Anstieg des Einkaufstourismus im ersten Halbjahr

Der Detailhandel ist einem harten grenzüberschreitenden Wettbewerb ausgesetzt. Laut den jüngsten Analysen der Swiss Retail Federation zu den Transaktionen mit Debit- und Kreditkarten haben die Einkäuf

Comentarios


bottom of page